Online buchen
 
 
Momente des Schweigens
Momente des Schweigens
Momente des Schweigens
1
 

Willkommen im Panoramahotel Gürtl

Liebe Gäste!

Hier finden Sie viele Infos und Tipps für Ihren Urlaub.

Einen schönen Aufenthalt wünscht
Familie Gürtl und das ganze Team

Wochenprogramm

Woche 38


Montag, 18.09.2017
11.00 Uhr:
Filzmooser Almabtrieb im Ortszentrum von Filzmoos. Livemusik, Rahmenprogramm, für das leibliche Wohl ist bestens gesorgt.
Eintreffen der Tiere um ca. 13.00 Uhr.
Unkostenbeitrag Euro 2,00, Kinder sind frei!
 
11.45 Uhr
Geführte Wanderung  mit Gottfried vom Tourismusverband Schladming
Entlang des Wanderweges „Wilde Wasser“
Im Rahmen unserer geführten Einführungswanderung am Montag
erwandern wir verschiedene Wasserwege im Obertal und Untertal,
manchmal direkt ab dem Büro des Tourismusverbandes Schladming, ab
und zu bringt uns der Wanderbus zu unserem Ausgangspunkt.
Treffpunkt: Bushaltestelle Planet Planai
Tour: ca. 4 Stunden, leicht bis mittel
Mindestteilnehmeranzahl: 4 Personen
Anmeldung: bitte bis 10.00 Uhr
 
Dienstag, 19.09.2017

08.00 Uhr
Geführte Wanderung mit Gottfried vom Tourismusverband Schladming
Auf und rund um die steirische Kalkspitze
Mit dem Linienbus fahren wir zur Ursprungalm. Der Anstieg erfolgt über
das Rinderfeld, Znachsattel und weiter hinauf zur Akarscharte. Von hier
erfolgt der Aufstieg zu einem der schönsten Berge der Region - der
Steirischen Kalkspitze - und wieder zurück zur Akarscharte, von wo
wir zur Oberhütte und dem gleichnamigen See absteigen und in der Hütte
einkehren. Gestärkt wandern wir über das Brotrindl und übers Kranzlkar
zurück zum Ausgangspunkt bei der Ursprungalm. Diese Tour ist Dank
der wunderbaren Alpenflora ein besonderes Erlebnis.
Treffpunkt: Bushaltestelle Planet Planai, Wanderschuhe erforderlich
Tour: ca. 6-7 Stunden, mittel-anspruchsvoll
Mindestteilnehmeranzahl: 4 Personen, Mindestalter: 7 Jahre
Wir bitten um Anmeldung bis Montag, 16.00 Uhr
  
09.15 Uhr
Geführte Wanderung mit Bernadette
Themenwanderweg „Wilde Wasser“ im Untertal
Wir fahren mit dem Wanderbus in das Untertal und besichtigen den imposanten, 140 Meter hohen, über 2 Stufen ins Untertal donnernden „Riesach Wasserfall“.
Hier beginnt unsere Wanderung über den 12 km langen Erlebnis Wanderweg.
Die 14 Stationen am Erlebnis Wanderweg "Wilde Wasser" erzählen über die Vergangenheit des Tales und dem harten Leben der Talbewohner. Aber auch über geheimnisvolle Plätze entlang des Weges vorbei an den Naturschutzgebieten Toteisboden und Tettermoor geben die ausführlichen Informationstafeln Auskunft.
Der Weg führt vom Parkplatz Riesachfall vorbei an der Sondlalm, Waldhäuslalm, den Naturschutzgebieten Toteisboden und Tettermoor, an der alten Mühle und schließlich durch die Talbachklamm nach Schladming, wo einen Stadtbummel machen.
Entlang des Pfades vom Erlebnis Wanderweg "Wilde Wasser" laden mehrere Einkehrmöglichkeiten zum Verweilen ein.
Es verkehren auch  Busse zwischen Schladming-Rohrmoos
und Parkplatz Riesachfall, sodass Sie jederzeit auch den Bus zurück nehmen können.
Startpunkt: Parkplatz Riesachfall
Ankunftspunkt: Schladming
Schwierigkeitsgrad: leicht
Länge: 12.00 km
Wegbeschaffenheit: Asphalt, Schotter, Wald
Ausrüstung: Wanderschuhe
Anmeldung: Bitte bis Montagabend
 
17.00 – 19.00 Uhr
Führung durch das Dekanatsmuseum in Haus i. E.
 
Mittwoch, 20.09.2017

09.30 Uhr
E-bike Tour mit unserem Seniorchef Walter
Die Fahrt führt uns durch das Ennstal, das genaue Ziel
besprechen wir mit Walter am Vorabend.
Mindestteilnehmer: 2 Personen
Leihgebühr für das E-bike: € 20,00
(Versicherung im Preis enthalten)
Bei eigenem bike ist die Tour natürlich gratis!
Wir bitten um Anmeldung bis  Dienstagabend
 
13.45 Uhr
Abenteuer Silberbergwerk - „Auf den Spuren der Bergknappen“
Treffpunkt Bushaltestelle Hopfriesen/Obertal
Die geführte Stollenwanderung durch den Silberbergbaustollen Bromriesen
ist bei jedem Wetter ein Erlebnis. Knöchelhohe Bergschuhe (!),
strapazfähige Hose, Trittsicherheit und Fitness erforderlich,
alpine Wanderung mit steilem Zustieg.
Treffpunkt Bushaltestelle Hopfriesen/Obertal
Erwachsene € 15,- Kinder € 8,- mit Sommercard,
ohne Sommercard Erwachsene € 18,- Kinder € 11,-
Knöchelhohe Bergschuhe unbedingt erforderlich!
Mind. 5 Teilnehmer.
Anmeldung bitte bis Dienstagmittag
 
Donnerstag, 21.09.2017
08.55 Uhr
Geführte Wanderung mit Gottfried vom Tourismusverband Schladming
Über Jungfrauensteig zur Südwandhütte und
Glösalm
Unser Ausgangspunkt für diese Tour ist der Alpengasthof Edelbrunn in
Ramsau am Dachstein, den wir in 5 Gehminuten von der Bushaltestelle
»Langegasse« erreichen. Von hier wandern wir zunächst durch einen
Lärchen- und Fichten-Hochwald mäßig steigend bergauf. Bald lassen wir
den Wald hinter uns und steigen links von einer ausgedehnten
Geröllhalde durch Latschenfelder zu den »Steinernen Jungfrauen« auf
sieben aus den Latschenfeldern aufragenden Felstürmen. Wir steigen
weiter auf zur »Burgleiten« und folgen nun dem Weg Nr. 9 und Nr. 615
zur Talstation der Dachstein-Gletscherbahn. Von hier wandern wir über
den Weg Nr. 6 zur Südwandhütte, wo wir ausgiebig Rast machen und den
atemberaubenden Blick in die Dachstein Südwände genießen. Durch den
Marboden und über die Neustattalm wandern wir schließlich zum
Endpunkt unserer Wanderung an der Glösalm. Von hier geht es mit dem
Bus zurück nach Schladming.
Treffpunkt: Bushaltestelle Planet Planai, Tour: ca. 5-6 Stunden, mittel
bis anspruchsvoll,
Mindestteilnehmeranzahl: 4 Personen
Anmeldung: Bitte bis Mittwoch, 16.00 Uhr
 
20.00 Uhr
„Besidos“ live im Klang-Film-Theater Schladming
RAKI‘N‘ROLL heißt die Erfindung von vier Musikern aus Darmstadt,
die nicht weniger wollen, als die Welt mit ihrer Musik ein klein wenig
besser zu machen. Die Grenzen der musikalischen Genres durchbrechen
und etwas Neues schaffen – das sind die Besidos! Die Vorliebe für die
zigane Musik Südfrankreichs als auch des Balkans, der Türkei,
Griechenlands Rembetiko und die Anisgetränke des mediterranen
Raumes sind die Inspiration für den Klang der Besidos.
Hüseyin Köroglu: Gesang, Gitarre
Daniel Malkmus: Geige, Mandoline
Wendelin Hejny: Bass, Gesang
Peter Zettl: Schlagzeug, Gesang
Eintritt: € 15,-, KFT-Mitglieder € 13,-
 
Freitag, 22.09.2017
09.30 Uhr
Geführte Wanderung mit Bernadette
Reiteralm –Spiegelsee
Wir fahren mit dem Hotelbus (8 Personen, nach Einlangen der Anmeldungen)
zum Parkplatz des Preunegg Jets, der uns auf die Reiteralm bringt.
Hier beginnt unsere Wanderung.
Diese Tour ist eine gemütliche, kurze Bergwanderung mit schönem Ziel – dem bekannten Spiegelsee. Im eigentlichen Namen mittlerer Gasslsee genannt, wurde der See in den letzten 30 Jahren von den vielen fotobegeisterten Wanderern in Spiegelsee umbenannt.
Wunderschön gelegen, bietet er bei Windstille vom Südende aus ein wunderschönes Spiegelbild der Dachstein-Südwände. In den warmen Sommermonaten bietet der See eine herrliche Abkühlung, während im Herbst die goldgelben Lärchen einen prächtigen Kontrast bilden.
 Wegbeschaffenheit: Schöner, gut ausgebauter alpiner Wanderweg, hohe Bergschuhe erforderlich
Tourlänge: 4.2 km
Gehzeit: ca. 1 ½  Stunden
Aufstieg: 284 m
Abstieg: 284 m
Niedrigster Punkt: 1728 m
Höchster Punkt: 1925 m
Mindesteilnehmer: 3 Personen
Wir bitten um Anmeldung
bis Donnerstagabend
 
 
09.30 Uhr
Abenteuer Silberbergwerk - „Auf den Spuren der Bergknappen“
Treffpunkt Bushaltestelle Hopfriesen/Obertal
Die geführte Stollenwanderung durch den Silberbergbaustollen Bromriesen
ist bei jedem Wetter ein Erlebnis. Knöchelhohe Bergschuhe (!),
strapazfähige Hose, Trittsicherheit und Fitness erforderlich,
alpine Wanderung mit steilem Zustieg.
Treffpunkt Bushaltestelle Hopfriesen/Obertal
Erwachsene € 15,- Kinder € 8,- mit Sommercard,
ohne Sommercard Erwachsene € 18,- Kinder € 11,-
Knöchelhohe Bergschuhe unbedingt erforderlich!
Mind. 5 Teilnehmer.
Anmeldung: bitte bis Donnerstagmittag
 
Samstag, 23. 09.2017
10.00 Uhr bis 17.00 Uhr
7. Kasfest auf Schloss Großsölk
Käsespezialitäten, regionale Produkte und echte Volksmusik sind die Erfolgsfaktoren vom Kasfest auf Schloss Großsölk. Wenn dann noch dazu die Sonne scheint und die Kasprinzessin ihren Auftritt hat, wird der Innenhof vom mittelalterlichen Schloss regelrecht gestürmt.
Die Absolute Hauptrolle spielt beim Kasfest der Ennstaler Steirerkas. Er wird auf den Almen in den Sölktäler den Sommer über produziert. Die Almbauern leisten dadurch einen wertvollen Beitrag zur Erhaltung der Kulturlandschaft in einem sensiblen Lebensraum mit hoher Biodiversität.
Trotz starkem Besucheransturm entsteht beim Kasfest keine Hektik. Die Schlossmauern bieten den perfekten Rahmen. Die Marktstände bieten Produkte höchster Qualität und die Köck-Buam sorgen mit ihrer echten Volksmusik für gute Stimmung in entspannter Atmosphäre.
Das Kasfest wird in Zusammenarbeit mit der Genuss Region Ennstaler Steirerkas und Herbst mit den Bäuerinnen organisiert.
Das Museum und der Jesuitengarten auf Schloss Großsölk haben noch bis Samstag, 30. September, Mi-Fr von 10 bis 17 Uhr geöffnet.
    
09.00 Uhr bis 17.00 Uhr
Dachstein Almabtrieb
Der traditionelle Dachstein Almabtrieb beginnt am Freitag, den 22. September 2017, um 19.00 Uhr mit dem “Schottenrühren” und musikalischer Unterhaltung auf der Walcheralm.
Am Samstag beginnt das Fest ab 9.00 Uhr mit einem Almfrühstück auf der Walcheralm. Dabei werden die Tiere für den Almabtrieb ab 11.00 Uhr geschmückt, gestartet wird von der Walcheralm entlang der Dachsteinstraße bis zum Walcherhof. Für Musik und Unterhaltung ist beim “Hoamfoarfest” beim Walcherhof von 10.00 – 17.00 Uhr gesorgt.
 
Sonntag, 24.09.2017
11.00 bis 17.00 Uhr Weisenblasen im Ramsauer Almengebiet
Zum 7. Mal musizieren verschiedene Bläsergruppen am Dachstein.
Leuchtende Lärchen, klare Herbstluft und wunderschöne Aussichten – was würde zu diesen Bildern besser passen als ein stimmungsvolles Weisenblasen? Das dachten sich auch die Gast- und Hüttenwirte des Ramsauer Almengebietes und so wird am 24. September 2017 zum siebten Mal ein großes Weisenblasen im Almgebiet durchgeführt. 
Verschiedene Bläsergruppen spielen an diesem Tag ihre Weisen bei den Hütten am Dachstein und an dessen Fuß.
Mit dabei sind:
·         das Gletscherrestaurant,
·         das Hotel Türlwandhütte,
·         der Gasthof Hunerkogel,
·         die Glösalm,
·         die Walcheralm,
·         die Brandalm,
·         die Austriahütte
·         das Dachsteinhaus
Alle Wirte sorgen natürlich für beste Verpflegung mit traditionellen Köstlichkeiten. 
Wer möchte, kann von einem zum anderen Gastbetrieb wandern. Natürlich bringt der Bus der Ramsauer Verkehrsbetriebe die Musikfreunde zu einem vergünstigten Fahrpreis in das Almengebiet. Das Weisenblasen findet bei jeder Witterung statt.
 
 Ab 11.00 Uhr
Frühschoppen auf der Schafalm Planai
mit Live-Musik „Die 3“
- Eintritt frei!
 
20.30 Uhr
Gästebegrüßungsabend
in der Annakapelle Schladming
Diavision & Wandertipps mit und von Herbert Raffalt
Eintritt frei!
    
Freizeit-Tipp:
 
Für Genuss-Radler sind jetzt unsere Bergstraßen kein unerreichbares Ziel mehr! Mit sanfter Unterstützung durch den Elektromotor radeln Sie mit einem Lächeln die Berge hinauf.
 
Die Urlaubsregion Schladming-Dachstein bietet allen E-Bike-Fahrern und solchen, die es einmal ausprobieren möchten, ein E-Bike-Netz mit
8 Verleih- und 22 Lade- und Akkuwechselstationen. Vor prächtiger Bergkulisse können Sie bis zu 200 Kilometer und rund
5.000 Höhenmeter auf Leihbikes zurücklegen
 
E-Bike-Verleih im Hotel
Gerne können Sie sich eines
unserer 5 E-Bikes ausborgen.
1/2 Tag € 15,-  |  1 Tag € 20,-  
 (Versicherung im Preis enthalten)
  
 
NEU: Besuchen Sie Walter´s Kneippanlage
-       auf der Liegewiese hinter unserem Schwimmbad –
und machen Sie etwas für Körper und Geist.
Das erfrischende Nass fördert Ihre Durchblutung und
führt zu neuem Wohlbefinden.




Abendmenü 24.09.2017

Buffet


Bunte Rohkost, Gemüse und Kochsalate
vom Buffet
mit verschiedenen Dressings, Ölen,
Croutons und Kernen

~~~~~

Klare Kürbis Gemüsesuppe
Salbeischöberl

 ~~~~~~

Geschmorter Kürbis - Lauch - Kernöl -
Krustenbraten vom Schweinebauch -
Schopfbratl in Wurzelsauce - Grillwürstl -
Schnitzerl vom Schweinerücken -
gegrillte Hühnerkeule -
bunte Fischplatte mit Gemüse -
Gulasch vom Jungschwein -
Speckkraut - Gemüse - Reis - Teigwaren -
Nockerln - Schmorkartoffel - Semmelknödel -

~~~~~~

Cookiemousse


Schmökern Sie auch  in unserer à la carte Speisekarte:

Speisekarte ansehen       Speisekarte in Englisch ansehen

Urlaubsangebote

WINTER
SOMMER
GOLF
  • Wandertour "Klafferkessel" vom 28.09. - 01.10.2017

    Wandertour "Klafferkessel"  vom 28.09. - 01.10.2017

    Die Königstour in der Schladming Dachstein Region mit Peter Gürtl, geprüftem Bergwanderführer! Nur für geübte und ausdauernde Wanderer!

    € 259,-
    mehr erfahren
  • Wandertage mit "Schäferstündchen" 2017

    Wandertage mit "Schäferstündchen" 2017

    Auf den Spuren des Schäfers in der Genussregion Ennstal Lamm: Wanderung am Schafsinn-Rundwanderweg mit Lammpicknicksackerl, Besuch der Lodenwalke, köstliche Lammgerichte, geführte Genusswanderungen uvm.
    Den ganzen Sommer lang - tägliche Anreise möglich!

    ab € 201,-
    mehr erfahren
  • Ennstaler Almdiplom 2017

    Ennstaler Almdiplom 2017

    Melken, Butterrühren, Käse herstellen, Krapfen backen, Wissen über Almpflanzen und Tiere - das alles und viel mehr muss eine Sennerin auf der Alm beherrschen. - Sie auch?
    06.07., 20.07.,03.08. und 17.08.2017.

    ab € 100,50
    mehr erfahren

Wetter

Hauser Kaibling
Dachsteingletscher

Live-Panoramakamera am Hauser Kaibling

Massagen in unserem Elysium

Gönnen Sie sich eine wohltuende Massage und vereinbaren Sie einen Termin an der Rezeption.

Preisliste für Wohlfühlmassagen

Preisliste für klassische Massagen

Newsletteranmeldung

Gerne schicken wir Ihnen mit unserem Newsletter 4 bis 5 Mal im Jahr aktuelle Informationen attraktive Angebote. Melden Sie sich einfach an:

E-Mail*
Vorname
Nachname

Hotelbewertung

Wir möchten, dass Sie Ihre wertvollen Urlaubstage so angenehm wie möglich bei uns im Hotel verbringen.
Falls etwas nicht nach Ihren Vorstellungen ist, lassen Sie es uns am besten gleich wissen. Wir geben unser Bestes, die Dinge in Ordnung zu bringen.

Wenn Sie bereits während Ihres Aufenthalts eine Hotelbewertung auf einem der Bewertungsportale abgeben möchten, finden Sie auf unserer Bewertungsseite die erforderlichen Links!
Hier geht es weiter zur Hotelbewertungsseite!

Auf Ihre Weiterempfehlung stoßen wir gerne mit einem Gläschen an der Hotelbar mit Ihnen an!

Fußleiste überspringen

Kontakt

Panoramahotel Gürtl
Familie Gürtl
Kaiblingstraße 96
A-8967 Haus im Ennstal

Tel.: +43 3686 2383
info@hotel-guertl.at

 
Google+
Facebook
Panoramahotel Gürtl
tripadvisor
Panoramahotel Gürtl
Schladming Dachstein Sommercard
Panoramahotel Gürtl
Schladming Dachstein
Panoramahotel Gürtl
Steiermark
Panoramahotel Gürtl
Haus im Ennstal
Panoramahotel Gürtl
Hotelgutscheine
tripadvisor
Schladming Dachstein Sommercard
Schladming Dachstein
Steiermark
Haus im Ennstal
Hotelgutscheine
 
 

Panoramahotel Gürtl, Kaiblingstraße 96, A-8967 Haus im Ennstal, +43 3686 2383, info@hotel-guertl.at